Crowdinvesting

Was ist Crowdinvesting?

Beim Crowdinvesting beteiligen sich zahlreiche Personen mit einer Mikroinvestition an verschiedenen Projekten und erhalten dafür einen höheren Zins. Der Anreiz für den Investor liegt in der höheren Renditeerwartung. Dafür ist aber auch das Risiko beim Crowdinvesting, sein eingesetztes Kapital zu verlieren, sehr hoch.

Das Crowdinvesting findet auf spezialisierten Vermittler-Plattformen im Internet statt, die verschiedenartige Projekte als Investitionsmöglichkeiten anbieten. Am häufigsten sind hier Projekte im Bereich der Unternehmensfinanzierung und Immobilienprojektentwicklung zu finden.

Wir unterscheiden beim Crowdinvesting verschiedene Anlageformen, wie:

 

Man kann als Anleger schon mit geringen und überschaubaren Kapitalbeträgen in diverse Projekte investieren.